Erschienen: 05.12.2012 Abbildung von Schröder | Kommunikationstheoretische Fragestellungen in der kognitiven Metaphernforschung | 1. Auflage | 2012 | 539 | beck-shop.de

Schröder

Kommunikationstheoretische Fragestellungen in der kognitiven Metaphernforschung

Eine Betrachtung von ihren Anfängen bis zur Gegenwart

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

Buch. Softcover

2012

363 S

Narr. ISBN 978-3-8233-6777-2

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Tübinger Beiträge zur Linguistik; 539

Produktbeschreibung

Die kognitive Metaphernforschung ist durch ihre interdisziplinäre Ausrichtung inzwischen auf der Höhe ihrer Popularität angekommen. Dennoch fehlt es bisher an einer durchgängigen Darstellung ihres Gegenstandsbereichs. Dieses Buch stellt die Entwicklung der kognitiven Metaphernforschung von ihren Anfängen im 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart vor. Zentral dabei ist die Frage, inwieweit sich in den skizzierten Ansätzen kommunikationstheoretisch relevante Erörterungen finden, die heute wieder aktuell gewordene semiotischpragmatische Problemstellungen aufgreifen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...