Erschienen: 01.01.1992 Abbildung von Schratz | Betreuung wissenschaftlicher Abschlußarbeiten | 1992

Schratz

Betreuung wissenschaftlicher Abschlußarbeiten

Forschen im Dialog

vergriffen, kein Nachdruck

34,90 €

inkl. Mwst.

1992. Buch , Papier Einband. 176 S

Studien Verlag. ISBN 978-3-901160-02-8

Format (B x L): 14 x 21 cm

Gewicht: 240 g

Produktbeschreibung

HochschullehrerInnen und AbsolventInnen der Universität machen sich auf den Weg, ihre gegenseitigen Erfahrungen bei der Betreuung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten zu thematisieren. Sie stoßen dabei auf ein vielschichtiges Netz von Beziehungskonstellationen, die nicht zuletzt auch den inhaltlichen Fortgang von Diplomarbeiten und Dissertationen bestimmen.

Mit z. T. schonungsloser Offenheit thematisieren die AutorInnen ihre Betreuungserfahrungen als Beziehungserfahrungen und eröffnen damit einen ungewöhnlichen Einblick in die psycho-sozialen Bedingungen bei der Produktion wissenschaftlicher Arbeiten. Indem die VerfasserInnen in der Darstellung auch die Phantasie, Lebendigkeit und Aggressivität zulassen, versuchen sie nicht zuletzt an den starren Formen universitärer Betreuungsrituale zu rütteln

Den AutorInnen geht es aber auch um Angebote zur Unterstützung im „Betreuungsschlamassel“, die von Dilemma-Analysen und Selbsthilfegruppen über Kontrakte und Leitfäden bis zur Supervision der BetreuerInnen reichen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...