Erschienen: 08.10.1997 Abbildung von Schramm | Ein Damm bricht | 1997 | Die römische Donaugrenze und d... | 100

Schramm

Ein Damm bricht

Die römische Donaugrenze und die Invasionen des 5.-7. Jahrhunderts im Lichte von Namen und Wörtern

lieferbar, ca. 10 Tage

1997. Buch. 397 S. Hardcover

De Gruyter Oldenbourg. ISBN 978-3-486-56262-0

Gewicht: 811 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Südosteuropäische Arbeiten; 100 ISSN

Produktbeschreibung

Warum gabelt sich die slawische Überlieferung für die Donau in die Formen Dunav und Dunaj, für die Stadt Rom in Rim und Rum? Warum lebt als Bezeichnung für die Kirche bei den Albanern ecclesia, bei den Rumänen basilica fort? Unter einer philologisch-historischen Lupe ergeben sich aus derartigen Fragen überraschende Einblicke in die dramatische Umbruchszeit von der Antike zum Mittelalter.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...