Erschienen: 20.01.2015 Abbildung von Schrameier | Richtige Kommunikation will gelernt sein: Das Modell von Schulz von Thun | Erstauflage | 2015

Schrameier

Richtige Kommunikation will gelernt sein: Das Modell von Schulz von Thun

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

Erstauflage 2015. Buch. 36 S. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-95820-320-4

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Studienarbeit

Produktbeschreibung

Mit dem Einzug der sozialen Medien und all den technischen Medien zur Informationsübertragung wird es für die menschliche Kommunikation noch schwerer, als es ohnehin schon war. So vielseitig die Menschen untereinander sind, so vielseitig ist auch ihre Kommunikation und das damit verbundene Konfliktpotential. In vielen Situationen entstehen sehr schnell Konflikte und Gespräche sind frühzeitig festgefahren, ohne dass sich eine Partei einer Schuld bewusst ist. Woran kann das liegen? In diesem Buch wird in komprimierter Art und Weise auf die Probleme menschlicher Kommunikation eingegangen und einige zentrale Modelle dazu dargestellt. Friedemann Schulz von Thun hat mit seinen „Vier Seiten einer Nachricht“ einen Ansatz entwickelt, der systematisch die Tücken selbst in einfachsten Gesprächen im Alltag entlarvt und Möglichkeiten aufzeigt, diese zu umgehen. In diesem Buch wird dieser Ansatz kurz vorgestellt und mit praktischen Empfehlungen ergänzt. Es bietet damit in kompakter Form eine Hilfestellung für die Lösung der täglichen Missverständnisse im beruflichen wie im privaten Alltag und vielleicht war nicht jede Botschaft so gemeint, wie sie ankam.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...