Erschienen: 05.10.2009 Abbildung von Schrage | Die Verfügbarkeit der Dinge | 2009 | Eine historische Soziologie de...

Schrage

Die Verfügbarkeit der Dinge

Eine historische Soziologie des Konsums

lieferbar, ca. 10 Tage

2009. Buch. 286 S. Softcover

Campus. ISBN 978-3-593-39047-5

Format (B x L): 14 x 21,3 cm

Gewicht: 390 g

Produktbeschreibung

Der Konsum ist ein konstitutives Merkmal der modernen Gesellschaft. Seine Besonderheit liegt in der Verfügbarkeit, die er einer seit Beginn der Moderne wachsenden Zahl von Menschen über Dinge des alltäglichen und außeralltäglichen Bedarfs eröffnet. In historischsoziologischer Perspektive vollzieht Dominik Schrage die gesellschaftlichen Folgen des Warenkonsums seit der Frühen Neuzeit nach und erarbeitet die Grundlagen für eine soziologische Theorie des Konsums.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...