Erschienen: 22.01.2017 Abbildung von Schrader / Carasevici / Chiriac | Friedrich Dürrenmatt | 2017 | Rezeption im Lichte der Interd...

Schrader / Carasevici / Chiriac

Friedrich Dürrenmatt

Rezeption im Lichte der Interdisziplinarität. Akten des Kolloquiums "Friedrich Dürrenmatts Rezeption im 21. Jahrhundert. Eine internationale Tagung anlässlich des 25. Todesjahres des Dramatikers" (Jassy, 23.-25. November 2015)

lieferbar, ca. 10 Tage

2017. Buch. 236 S. Softcover

Hartung-Gorre Verlag. ISBN 978-3-86628-583-5

Format (B x L): 16.9 x 23.8 cm

Gewicht: 366 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Jassyer Beiträge zur Germanistik

Produktbeschreibung

Aus dem Vorwort von Bernhard Böschenstein Dürrenmatts stets wiederkehrende Frage "Wie komme ich der gegenwärtigen Welt auf der Bühne bei?" hat ihn in seinen späteren Stücken einerseits bis zu einer äußersten Reduktion getriebenen Askese des Modellhaften geführt, z. B. im Mitmacher, anderseits zu üppiger Akkumulation punktueller Gags, etwa in der Frist [...]. Zwischen dem intellektuellen, Philosophiegeschichte dozierenden Schachspieler und dem Barockmenschen Dürrenmatt fällt jetzt die Vermittlung schwerer denn je, im Auseinanderfallen seiner Pole spiegelt sich sein Verständnis der Entwicklung auf unserm Planeten und ihre Entsprechung in den heutigen Theaterkrisen. Dürrenmatt besitzt gerade die Kombination von epischer Anschaulichkeit und extremem Sinn für die Exemplarität auch des Zufälligsten, Individuellsten [...]. Wenn so die Chance des Einzelnen in einer täglich menschenfeindlicher werdenden Welt an seinem eigenen Beispiel [...] parabolisch vorgeführt werden kann, so verbindet sich [...] Herkunft und Zukunft. Ihrer beider notwendiger Zusammenhang war der Leitfaden, der dieses [...] Mosaik zusammenzuhalten versuchte. Dass dabei mehr Fragen aufgeworfen als Antworten erteilt wurden, liegt im Gegenstand, in der Person dieses exemplarischen Einzelgängers.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...