Erschienen: 30.11.2006 Abbildung von Schoppe | Die Vogelwelt des Kreises Hildesheim | 2006 | 2006 | 17

Schoppe

Die Vogelwelt des Kreises Hildesheim

lieferbar, ca. 10 Tage

2006 2006. Buch , Buch. XI, 619 S

Olms. ISBN 978-3-487-13110-8

Format (B x L): 21 x 30 cm

Gewicht: 2233 g

Produktbeschreibung

Dieses Werk stellt erstmals alle 321 bisher im Landkreis Hildesheim nachgewiesenen Vogelarten im zusammenfassenden Überblick vor. Dafür wurden mehrere hunderttausend Einzeldaten der Beobachtungskartei des Ornithologischen Vereins zu Hildesheim e.V. und rund 1200 Literaturstellen ausgewertet. Zunächst werden im ausführlichen allgemeinen Teil die naturräumlichen Bedingungen, die Vogelwelt in den verschiedenen Landschafts- und Lebensräumen, die Struktur und Dynamik der Vogelbestände und schließlich die Geschichte der vogelkundlichen Forschung im Landkreis Hildesheim beschrieben.
Der spezielle Teil stellt sodann jede einzelne Art mit Angaben über Vorkommen und Verbreitung, Häufigkeit, Biotopansprüche, Zugverhalten, Bestandsentwicklung und Siedlungsdichte vor. Ein tabellarischer Anhang enthält u.a. Vogelartenlisten ausgewählter, besonders gut untersuchter Gebiete.
Für den ornithologisch aktiven Beobachter ist der Band unentbehrlich als umfassende Informationsquelle.
Der ehrenamtliche wie auch der behördliche Naturschutz bekommt zuverlässige Basisdaten für eine sachorientierte Arbeit.
Alle an ihrer Umgebung interessierten Bewohner des Landkreises finden über die Vogelwelt einen Zugang zur Schönheit und Vielfalt der heimatlichen Natur und Landschaft.

Rezensionen:

"Kritiker könnten bei der Hildesheim-Ornis den hohen Preis monieren. Dieselben zahlen aber ohne jedes Murren für ihre Blech-Plastik-Motorkisten das 100fache, was nach kurzer Zeit in Schrott mündet. Wer im Hildesheimer Raum und in Niedersachsen Vogelkunde betreibt, ist auf Schoppes "Vogelwelt von Hildesheim" als unverzichtbare, gründliche, wertvolle Basisarbeit dringend angewiesen und sollte die Kosten, die alle persönlichen Arbeits- und Autorenaufwendungen, die Mühen und Nöte der Materialbeschaffung a priori ausklammern, dafür notfalls auch per Anleihe aufbringen." (Beiträge zur Naturkunde Hildesheims, Heft 4/2006)
"Wer sich aktuell gründlich und en détail mit der Avifauna des Landkreises Hildesheim, der teilweise schon 1927 von M. Brinkmann kenntnisreich bearbeitet worden, beschäftigen möchte oder muss, der wird in diesem Werk, das ausschließlich in ehrenamtlicher Freizeitarbeit erbracht worden ist, fündig." (Frank-Ulrich Schmidt, Vogelkundliche Berichte Niedersachsens 38/2006)

"Vom Ornithologischen Verein zu Hildesheim e.V. (OVH) beauftragt, hat der Autor auf mehr als 600 Seiten die kaum noch zu überblickende ornithologische Literatur, die sich mit der Vogelwelt Hildesheims beschäftigt (mehr als 1100 Literaturstellen), sowie mehrere hunderttausend Einzeldaten der OVH-Kartei ausgewertet, zuammengefasst und in einen größeren Zusammenhang gestellt. (.) Möge der im Vorwort von B. Galland formulierte Wunsch, dass dieses Buch auch als Quelle für den Natur-, Lebensraum- und Artenschutz dienen möge, Wirklichkeit werden." (Frank-Ulrich Schmidt, Vogelkdl. Berl. Niedersachsens 38, 2006)****************This work presents the first comprehensive overview of all 321 species of birds recorded in the Hildesheim region. It involved the evaluation of several hundred thousand individual records in the observations index of the Hildesheim Ornithological Association and of some 1200 bibliographical references.
An extensive general introductory section describes the natural conditions, the bird life in the various wild and settled areas, the structure and dynamics of the bird populations and the history of ornithological research in the Hildesheim region.
The specialist section then introduces each individual species with notes on their incidence and distribution, frequency, biotope requirements, migratory patterns and population development and density. A statistical appendix includes lists of species in specific, well-researched areas.
For the active ornithologist this work is an indispensable source of information.
It offers both independent and government nature protection bodies a source of reliable basic data for their work.
It gives all inhabitants of the region who share an interest in their environment access to the beauty and variety of local nature and landscape through its bird life.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...