Erschienen: 24.04.2008 Abbildung von Schonert | Interorganisationale Wertschöpfungsnetzwerke in der deutschen Automobilindustrie | 2008 | Die Ausgestaltung von Geschäft...

Schonert

Interorganisationale Wertschöpfungsnetzwerke in der deutschen Automobilindustrie

Die Ausgestaltung von Geschäftsbeziehungen am Beispiel internationaler Standortentscheidungen

2008. Buch. xvii, 423 S. 19 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Gabler Verlag. ISBN 978-3-8349-0960-2

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 571 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Entscheidungs- und Organisationstheorie

Produktbeschreibung

Torsten Schonert untersucht die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in der deutschen Automobilindustrie und zeigt auf, wie OEM ihre Zulieferunternehmen zum Folgen an den neuen Standort motivieren können.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...