Erschienen: 29.06.2017 Abbildung von Schomers | Thomas Manns Reise nach Paris 1926 | 2017 | Reden und Artikel französische...

Schomers

Thomas Manns Reise nach Paris 1926

Reden und Artikel französischer Kritiker

lieferbar (3-5 Tage)

2017. Buch. 159 S. Softcover

Königshausen & Neumann. ISBN 978-3-8260-6210-0

Format (B x L): 13.9 x 22.3 cm

Gewicht: 221 g

Produktbeschreibung

Thema des Buches ist Thomas Manns Parisreise 1926. Thomas Mann war der erste deutsche Schriftsteller, der nach dem Krieg in Paris öffentlich auftrat, um eine Rede zu halten: "Die geistigen Tendenzen des heutigen Deutschlands". Deshalb war man sehr gespannt, was er den Franzosen zu sagen hatte. Thomas Mann nannte die Reise "ein Abenteuer ersten Ranges". Es fanden in der Folge Besuche bei mehreren kulturellen Einrichtungen statt: bei der ,Union pour la Verité', der ,Union Intellectuelle Française'. Dann beim französischen PEN, der sich ,Cercle Littéraire International' nennt. Thomas Mann war sehr beeindruckt von den Gesprächen mit den französischen Kollegen. Sie hatten für ihn etwas Herzerwärmendes.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...