Erschienen: 06.11.2017 Abbildung von Scholz-Minkwitz / Heß | Betätigung und Funktion - eine starke Allianz für Teilhabe und Lebensqualität in der Neurologie? | 2017 | Herbsttagung DVE des Fachaussc...

Scholz-Minkwitz / Heß

Betätigung und Funktion - eine starke Allianz für Teilhabe und Lebensqualität in der Neurologie?

Herbsttagung DVE des Fachausschusses Neurologie 2017

lieferbar, ca. 10 Tage

2017. Buch. 202 S. Softcover

Schulz-Kirchner Verlag Gm. ISBN 978-3-8248-1218-9

Format (B x L): 15.2 x 21.2 cm

Gewicht: 276 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Neue Reihe Ergotherapie

Produktbeschreibung

Die konsequente Ausrichtung auf Betätigungsorientierung und das modellgeleitete Handeln stellen die Ergotherapie vor neue berufliche Herausforderungen. Der Fachausschuss Neurologie des DVE e.V. möchte mit dem Tagungsband Hilfestellung zur Umsetzung der aktuellen Ergotherapie in der Neurologie geben und Ergotherapeuten und Ergotherapeutinnen auf ihrem Weg zu einer zeitgemäßen betätigungsorientierten und klientenzentrierten Ergotherapie unterstützen. - Was bedeutet betätigungsorientierte Ergotherapie in den verschiedenen neurologischen Arbeitsfeldern? - Woran erkennt man sie im Behandlungsprozess? - Und kann es beispielsweise in einer Stroke Unit vergleichbare Abläufe und Inhalte zur Ausrichtung auf bedeutungsvolle Betätigung geben wie im ambulanten Setting? Das Spektrum der praxisbezogenen Beiträge reicht von Beispielen aus der Stroke Unit über die stationäre Rehabilitation bis hin zur ambulanten ergotherapeutischen Behandlung. Anhand konkreter Fallbeispiele werden individuelle Lösungen präsentiert.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...