Erschienen: 30.06.2003 Abbildung von Scholl | Konzeption und Realisierung einer Steuerung für vielsegmentige, autonome Kanalroboter | 2003

Scholl

Konzeption und Realisierung einer Steuerung für vielsegmentige, autonome Kanalroboter

vergriffen, kein Nachdruck

29,95 €

inkl. Mwst.

2003. Buch. XII, 182 S. 87 s/w-Abbildungen. Hardcover

WiKu-Verlag. ISBN 978-3-936749-70-0

Format (B x L): 21 x 14,8 cm

Gewicht: 292 g

Produktbeschreibung

Die vollautomatische Haushaltshilfe ist immer noch ein Wunschtraum, aber die Vorstellung von einem Arbeitssklaven, der alle Plackerei auf sich nimmt, reicht weit zurück.

In der BRD sorgen über 400.000 km öffentliche Abwasserkanäle für das geregelte Sammeln und Abführen von Regen- und Abwasser. Neben einer Beeinträchtigung der Leistungs-, Funktionsfähigkeit und Standsicherheit der Kanalisation ist im Schadensfall immer von auftretenden Undichtigkeiten auszugehen. Diese führen zu Verunreinigungen des Grundwassers und möglichen gesundheitlichen Problemen bei dessen Nutzung.

Der Markt für die Durchführung von Kanalinspektionen ist stark umkämpft, weshalb die Dienstleister gezwungen sind, Personal- und Materialkosten einzusparen.

Eine Kostenminderung kann durch Einsatz von energieautarken Systemen, die nicht mehr an Schleppkabel gebunden sind, erreicht werden. Allerdings können diese, wegen der abschirmenden Wirkung des Erdreichs nicht mittels Funksignalen ferngesteuert werden. Solche Fahrzeuge bedürfen also einer Selbständigkeit. Autonome Systeme dieser Art erbringen eine Dienstleistung und werden daher auch als Serviceroboter bezeichnet.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...