Erschienen: 31.10.2012 Abbildung von Schött | JIU JITSU - Domrös Style | 2012 | Die Kampfkunst von Großmeister...

Schött

JIU JITSU - Domrös Style

Die Kampfkunst von Großmeister Norbert Domrös (10. Dan Jiu Jitsu)

lieferbar (3-5 Tage)

2012. Buch. 189 S. Softcover

Rockstuhl Verlag. ISBN 978-3-86777-475-8

Format (B x L): 14.9 x 20.5 cm

Gewicht: 367 g

Produktbeschreibung

Autor: Thomas Schött, Taschenbuch, 189 Seiten. Autor: Thomas Schött, Taschenbuch, 189 Seiten. Ein Buch mit Techniken zur Selbstverteidigung, zusammen getragen und aufgeschrieben zur eigenen Prüfungsvorbereitung vom Autor, einem Schüler von Großmeister Domrös. INHALTSVERZEICHNIS I VORWORT II ÜBER MICH, DEN AUTOR III EINLEITUNG IV RECHTSKUNDE V HINWEISE ZUM BESSEREN VERSTÄNDNIS VI FALLSCHULE VII HEBEL UND WÜRGETECHNIKEN 01. HANDGELENKHEBEL 02. ARM- UND SCHULTERHEBEL 03. TRANSPORT- /ABFÜHRTECHNIKEN 04. FUSS- UND BEINHEBEL 05. WÜRGEGRIFFE 06. BODENFESTHALTER. 07. SCHEREN VIII WÜRFE 08. HÜFTWÜRFE 09. HAND- UND SCHULTERWÜRFE 10. FUSSWÜRFE 11. OPFERWÜRFE 12. KONTERWÜRFE. IX ABWEHRTEIL A 13. HANDBEFREIUNGEN 14. HANDGELENKBEFREIUNGEN 15. UMKLAMMERUNGSABWEHREN 16. ABWEHREN JACKENFASSEN 17. HAARZUGABWEHREN. 18. SCHWITZKASTENABWEHREN. 19. WÜRGEGRIFFABWEHREN 20. ABWEHREN GERADER FAUSTSTOESSE. 21. ANDERE SCHLAGABWEHREN 22. KNIESTOSSABWEHREN. 23. FUSSTRITT- UND FUSSTOSSABWEHREN 24. ABWEHREN IN DER BODENLAGE 25. NELSON-ABWEHREN X ABWEHRTEIL B. 26. STOCKABWEHREN 27. MESSERABWEHREN 28. ABWEHREN gegen die BEDROHUNG mit der PISTOLE. 29. ABWEHREN GEGEN ANDERE WAFFEN. XI SCHLUSSWORT. Aus dem Vorwort von Thomas Schött: Jiu Jitsu kommt aus dem Japanischen und bedeutet übersetzt "Sanfte Kunst". Sanft wie gutmütig oder barmherzig. Was wiederum bedeutet, dass im Jiu Jitsu auf einen Angriff nicht mit einem der härtesten Mittel reagiert wird, z. B. mit einem Messer. Der Grundgedanke ist ein Sieg durch Nachgeben. Nicht zu verwechseln mit Aufgeben. Sondern Nachgeben im Sinne von Ausnutzen. Aber nicht Jemanden ausnutzen, sondern Etwas. Der Angegriffene soll in der Lage sein, den Angreifer, ohne diesem einen womöglich bleibenden Schaden zuzufügen, soweit unfähig zu machen, dass dieser den aktuellen Angriff weder fortsetzen noch einen erneuten Angriff starten kann. Und das Ganze ohne Waffen oder sonstige Hilfsmittel, einfach nur, indem der Angegriffene sich diejenige Energie zu Nutze macht und umlenkt, die der Angreifer in den Angriff investiert. Bücher über Jiu Jitsu gibt es sicher in unzähligen Variationen. Über Jiu Jitsu Domrös Style gibt es meines Wissens bisher keine veröffentlichten Bücher. Was ich sehr bedauere. Keines der veröffentlichten Werke zum Jiu Jitsu oder zu anderen Kampfsport- und/oder Kampfkunstarten möchte ich mit meinem Buch kritisieren oder verbessern. Was ich möchte ist, ähnlich Interessierten aufzeigen, wie ich meinen Weg zum Jiu Jitsu Domrös Style gefunden habe und wie ich diesen Weg nun auch beschreite, wenn auch wegen einiger Hindernisse in kleinen, aber stetigen Schritten und immer mit dem Ziel des Vorankommens und der persönlichen Weiterentwicklung vor Augen. Ich erläutere, wie ich die Techniken des Jiu Jitsu Domrös Style bei meinen Trainingsaufenthalten zig Male gesehen, Erläuterungen dazu aufgenommen und dann in schnell gefertigten Notizen in Trainingspausen zu Papier gebracht habe. Und natürlich in Sondertrainingseinheiten und zu Hause, Letzteres allerdings (leider noch) ohne Trainingspartner nachtrainiert habe und dies immer noch tue. Und so die Techniken gefestigt habe. Ganz nach dem Motto, das mir von meinen Eltern mit auf den Weg gegeben wurde "Mit den Augen und mit den Ohren darfst zu stehlen." Was soviel heißt wie, lerne zu hören und zuzuhören, was Andere von sich geben, lerne zu sehen und abzuschauen (nicht in der Schule, sondern an Lebenserfahrung), nutze die Vorkenntnisse von Leuten, die Dir aufgrund Alters oder Erfahrung voraus sind, baue auf diesen und eigenen Erfahrungen auf und baue Dir damit Deinen eigenen Weg!.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...