Erschienen: 26.01.2001 Abbildung von Schoessler | Die Digitalisierung von Fernsehprogrammen | 2001 | Perspektiven für private Veran...

Schoessler

Die Digitalisierung von Fernsehprogrammen

Perspektiven für private Veranstalter

lieferbar (3-5 Tage)

2001. Buch. xxviii, 399 S. 24 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Deutscher Universitätsverlag. ISBN 978-3-8244-0560-2

Gewicht: 550 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Wirtschaftswissenschaften

Produktbeschreibung

Die Digitalisierung des Fernsehmarktes wirkt sich nahezu auf alle klassischen Aktivitäten der TV-Veranstalter aus. Durch die erweiterten Möglichkeiten der interaktiven, individuellen und multimedialen Programmgestaltung sind insbesondere die Entscheidungen über Leistungsprogramme im digitalen TV-Markt betroffen. Die modifizierten ökonomischen Voraussetzungen beeinflussen nicht nur die Entscheidungsprozesse hinsichtlich des Umfangs und der Struktur, sondern auch hinsichtlich der Qualität der angebotenen Fernsehprogramme. Julia Schössler behandelt das Angebot der Fernsehprogramme erstmals als Dienstleistung und zeigt die theoretischen bzw. technisch möglichen Optionen für private TV-Veranstalter auf. Sie berücksichtigt dabei besonders die Bedürfnisse der Rezipienten und der werbungtreibenden Wirtschaft.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...