Erschienen: 01.09.2003 Abbildung von Schörner | Votive im römischen Griechenland | 1. Auflage 2003 | 2003 | Untersuchungen zur späthelleni... | 7

Schörner

Votive im römischen Griechenland

Untersuchungen zur späthellenistischen und kaiserzeitlichen Kunst- und Religionsgeschichte

lieferbar, ca. 10 Tage

1. Auflage 2003 2003. Buch. XVIII, 638 S. Hardcover

Franz Steiner. ISBN 978-3-515-07688-3

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 1428 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Altertumswissenschaftliches Kolloquium; 7

Produktbeschreibung

Die formale und inhaltliche Analyse der Votive im römischen Griechenland sowie ihre historisch-religionsgeschichtliche Interpretation sind die Kernpunkte dieser Untersuchung. Auf Grundlage eines thematisch definierten Kataloges werden zunächst die Weihungen in Klassen geordnet und nach Form und Bedeutung untersucht. Erstmals erhalten in diesem Rahmen auch die römerzeitlichen Weihreliefs eine angemessene Würdigung.

Im folgenden werden die epigraphischen Angaben zu Stiftern und verehrten Gottheiten interpretiert, so daß ein neues, differenziertes Bild des religiösen Lebens im römischen Griechenland entsteht.
Schließlich wird unter verschiedenen Aspekten der Frage nachgegangen, inwiefern das Votivwesen durch die römische Herrschaft beeinflußt wurde und in welcher Form man hinsichtlich dieses konstituierenden Elements griechischer Religionspraxis auf die Integration in das Imperium Romanum reagierte.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...