Erschienen: 31.08.2008 Abbildung von Schöning | Virtueller Produktentwicklungsprozess für Elektromotoren | 2008

Schöning

Virtueller Produktentwicklungsprozess für Elektromotoren

lieferbar (3-5 Tage)

2008. Buch. 174 S. Softcover

Shaker Verlag. ISBN 978-3-8322-7444-3

Format (B x L): 14.9 x 21 cm

Gewicht: 256 g

Produktbeschreibung

Einen neuen Ansatz bei der Berücksichtigung aller relevanten Auslegungsaspekte einer elektrischen Maschine stellt der in dieser Arbeit vorgestellte virtuelle Produktentwicklungsprozess mit einer durchgehenden Digitalisierung dar. Virtuell bezeichnet hierbei die über alle Phasen der Entwicklung durchgängig digitale Produktentwicklung mittels detaillierter Maschinenmodelle. Dabei kommen innovative Technologien wie Digital Mock-up und Methoden der virtuellen Realität zum Einsatz. Kern der hier vorgestellten Arbeit ist die Entwicklung, Integration und Zusammenführung von innovativen Produktentwicklungswerkzeugen für die Auslegung elektrischer Maschinen, speziell der permanentmagnet erregten Synchronmaschine. Ziel ist eine Reduzierung der Entwicklungszeit durch ein eingängiges Bedienkonzept und Verbesserungen in der Ergebnisvisualisierung sowie eine Reduktion der Entwicklungskosten durch genaue Simulationsergebnisse, die zu einer Verringerung der Anzahl kostspieliger Prototypen führt.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...