Erschienen: 02.04.2013 Abbildung von Schönfelder | Rohstoffinvestments | 1. Auflage | 2013 | beck-shop.de

Schönfelder

Rohstoffinvestments

Einfluss der Rohstoffspekulation auf die Lebensmittelpreise und den weltweiten Hunger

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2013

52 S

Bachelor + Master Publishing. ISBN 978-3-95549-208-3

Format (B x L): 19 x 27 cm

Gewicht: 146 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Bachelorarbeit

Produktbeschreibung

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den zahlreichen Möglichkeiten der Rohstoffinvestition und mit der Frage, inwieweit die Spekulation Einfluss auf die Rohstoffpreise hat und somit Mitschuld am wachsenden Hunger in der Welt trägt.
Aufgrund des Rohstoffbooms in den letzten Jahren wurden immer mehr Instrumente entwickelt, um es nicht nur Großinvestoren, sondern auch privaten Anlegern zu ermöglichen, an der Rohstoffhausse teilzunehmen. Durch den extremen Zulauf an den Börsen und bei „over-the-counter“-Geschäften wuchs die Zahl der Spekulanten an den Warenterminmärkten rasant. Während viele Investoren aufgrund des sehr komplexen Marktes ihr gesamtes Geld verlieren, profitieren die Banken und Börsen in riesigem Ausmaß. Die steigende Volatilität an den Märkten nützt vor allem diesen zwei Gruppen, da sie höhere Gebühren und Sicherheitsleistungen veranschlagen können.
Im weiteren Verlauf dieser Arbeit wird untersucht, ob es wirklich die Spekulanten sind, die die Preise in die Höhe treiben, oder ob diese nur als Sündenbock für Preisspitzen herhalten müssen. Es gilt zu hinterfragen, ob der weltweite Hunger durch die Spekulation mit Rohstoffen, vor allem mit Agrarrohstoffen und Öl, angeheizt wird oder doch die Fundamentaldaten für höhere Preise verantwortlich sind.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...