Erschienen: 28.02.2017 Abbildung von Schönduwe | Mobilitätsbiografien hochmobiler Menschen | 2017

Schönduwe

Mobilitätsbiografien hochmobiler Menschen

2017. Buch. 440 S. Book. Softcover

Gabler, Betriebswirt.-Vlg. ISBN 978-3-658-17398-2

Format (B x L): 15.1 x 21.1 cm

Gewicht: 558 g

Produktbeschreibung

Robert Schönduwe analysiert Kontexte und Alltagspraxis hochmobiler Menschen im zeitlichen Verlauf. Dafür wurden in einer retrospektiven Befragung 750 Personen zu einem Zeitraum von jeweils zehn Jahren befragt. Die Analyse bietet erstmals Einblick in die Dynamik distanzintensiver Lebensentwürfe. Dabei wird das Konzept der Mobilitätsbiografien genutzt, um Zusammenhänge zwischen Partnerschafts-, Wohn- und Arbeitsbiografie sowie dem Verkehrsverhalten aufzudecken. Die mobilitätsbiografische Analyse liefert nicht nur Einblick in individuelle Entscheidungen, sondern wirft ganz neue Fragen zur Gestaltung nachhaltiger Mobilitätslösungen auf.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...