Erschienen: 07.07.2017 Abbildung von Schöller | Berater-Klienten-Interaktion in der PR-Beratung | 1. Aufl. 2018 | 2017 | Theoretische Fundierung und em...

Schöller

Berater-Klienten-Interaktion in der PR-Beratung

Theoretische Fundierung und empirische Analyse einer komplexen Dienstleistung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

auch verfügbar als eBook (PDF) für 39.99 €

Buch. Softcover

1. Aufl. 2018. 2017

332 S

Springer Fachmedien Wiesbaden. ISBN 978-3-658-18877-1

Format (B x L): 14.8 x 21 cm

Gewicht: 431 g

Produktbeschreibung

Clarissa Schöller betrachtet die PR-Beratung im Kontext der Kommunikator-Forschung sowie der Professionalisierungsdebatte des Berufsfeldes Public Relations. Dabei stellt sie die Interaktion zwischen PR-Beratern und ihren Klienten aus der Perspektive beratungstheoretischer Konzepte dar und fasst sie in einem Theoriebaustein-Modell zusammen. In einer quantitativen Befragung von PR-Beratern und Klienten vergleicht die Autorin die Sichtweisen der beiden Gruppen auf die Interaktions-Beziehung miteinander und misst Konstrukte wie Macht, Erfolgsverständnis und Kooperationsbereitschaft. Aus den Daten generiert sie Realtypen für Klienten und Berater, die einen Rückbezug auf die theoretische Fundierung im ersten Teil der Arbeit zulassen.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...