Erschienen: 31.12.2003 Abbildung von Schöling | Regelung eines elastisch gekoppelten Zweimassensystems mit Lose und Reibung mit Hilfe der Methode der exakten Linearisierung | 2003 | Steuerungs- und Regelungstechnik

Schöling

Regelung eines elastisch gekoppelten Zweimassensystems mit Lose und Reibung mit Hilfe der Methode der exakten Linearisierung

lieferbar, ca. 10 Tage

2003. Buch. 170 S. 81 Illustrationen, 1 Tabelle. Hardcover

VDI. ISBN 978-3-18-501208-2

Das Werk ist Teil der Reihe: Mess-; Steuerungs- und Regelungstechnik

Produktbeschreibung

Die vorliegende Arbeit zeigt drei Regelungsverfahren für ein elastisch gekoppeltes Zweimassensystem mit einer Antriebs- und einer Lastmasse, Getriebelose und nichtlinearer Reibung. Parameterunsicherheiten werden außerdem untersucht. Die Regelungsverfahren basieren auf der Methode der exakten Linearisierung, die es ermöglicht, die Getriebelose bereits im Regelungsentwurf zu berücksichtigen, indem für sie eine Näherungsfunktion eingeführt wird. Grenzzyklen können hierdurch vermieden werden. Durch ein neuentwickeltes gesteuertes PT1-Glied wird hohe stationäre Genauigkeit trotz nichtlinearer Reibung erreicht, ohne daß genaue Kenntnisse der Reibcharakteristik erforderlich sind. Beim Entwurf der Regelungen werden drei Meßfälle unterschieden (Messung an der Antriebs- und/oder Lastseite), die zu den drei unterschiedlichen Regelungsverfahren führen. Alle drei Verfahren werden an einem Antriebsprüfstand implementiert und praktisch untersucht. Sie zeigen stabiles Regelverhalten mit guter Dynamik.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...