Erschienen: 25.09.2017 Abbildung von Schober | Kostenersatz nach Feuerwehreinsätzen in Bayern | 3. Auflage | 2017

Schober

Kostenersatz nach Feuerwehreinsätzen in Bayern

Ein Leitfaden für die Praxis

sofort lieferbar!

Handbuch

3. Auflage 2017. Buch. XVI, 161 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-68352-7

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 381 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Landesrecht Freistaat Bayern

Produktbeschreibung

Aktuell zur Novelle des BayFwG.

 

Das Recht des Kostenersatzes
nach Feuerwehreinsätzen ist von großer praktischer Bedeutung, aber nicht leicht zu durchschauen. Dieser Leitfaden sagt klipp und klar, worauf es ankommt. Behandelt sind

  • erstattungsfähige Leistungen
  • Erstattungspflichtiger
  • Satzungsrecht
  • Kostenersatz- und Erstattungsansprüche nach bürgerlichem und öffentlichem Recht.

Zahlreiche Anwendungs- und Beispielsfälle veranschaulichen die Darstellung.


Die 3. Auflage
berücksichtigt die Änderungen des Bayerischen Feuerwehrgesetzes zum 1. Juli 2017. So wird künftig geregelt, dass auch das Ausrücken der Feuerwehr zum Einsatzort, dem sich keine gefahrenabwehrende Tätigkeit anschließt, kostenersatzfähig ist. Insgesamt wurde der Leitfaden grundlegend überarbeitet. Insbesondere wurde neben den gesetzlichen Neuregelungen die mittlerweile umfangreiche bayerische Rechtsprechung zum Kostenersatz berücksichtigt.

Das Werk brauchen
sämtliche bayerischen Gemeinden, Landratsämter, Bezirksregierungen, Feuerwehrkräfte, Richter, Rechts­anwälte.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...