Erschienen: 25.07.2012 Abbildung von Schünemann / Weiler | E-Government und Netzpolitik im europäischen Vergleich | 2012

Schünemann / Weiler

E-Government und Netzpolitik im europäischen Vergleich

vergriffen, kein Nachdruck

54,00 €

inkl. Mwst.

2012. Buch. 451 S. Softcover

Nomos. ISBN 978-3-8329-6529-7

Gewicht: 676 g

Produktbeschreibung

Alle sprechen von Netzpolitik, aber was ist das eigentlich? Und wie lässt sich elektronische Verwaltung oder E-Government von Politik im und fürs Netz unterscheiden? Der Band soll Antworten auf diese aktuellen Fragen geben.
Er beginnt mit einer allgemeinen Einführung in den Themenkomplex, in der auch der Stand der vergleichenden Forschung im Bereich E-Government und Netzpolitik dargestellt wird. Es folgt eine Reihe von nationalen und regionalen Fall- und Vergleichsstudien von Experten aus Wissenschaft und Praxis zu verschiedenen Themen.
Die Autoren untersuchen E-Government-Projekte und die netzpolitischen Debatten in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Luxemburg, Österreich, der Schweiz sowie auf EU-Ebene aus unterschiedlichen Perspektiven. Dabei wird eine breite Vielfalt von thematischen Aspekten beleuchtet, es geht sowohl um Fragen der verwaltungstechnischen Umsetzung als auch um strukturelle Aspekte wie Internetinfrastruktur, Datensicherheit, Medienkompetenz etc. bis hin zu Fragen der demokratischen Theorie und Praxis, also elektronische Wahlen, Online-Wahlkämpfe, Abgeordneten- und Wählerkommunikation via Internet sowie elektronische Partizipationsverfahren.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...