Erschienen: 31.05.2013 Abbildung von Schneider | Türkisch-armenische Annäherung? | 2013 | Eine Außenpolitikanalyse | 5

Schneider

Türkisch-armenische Annäherung?

Eine Außenpolitikanalyse

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 150 S. 10 s/w-Abbildungen, 3 Farbabbildungen. Softcover

Kovac. ISBN 978-3-8300-6942-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 197 g

Produktbeschreibung

Der Annäherungsprozess zwischen der Türkei und Armenien erfuhr mit der Unterzeichnung der Zürich-Protokolle im Jahr 2009 internationale Aufmerksamkeit. Beide Staaten vereinbarten die Aufnahme diplomatischer Beziehungen und die Öffnung der gemeinsamen Grenze. Die Studie von Marc Schneider untersucht, gestützt auf die Methode der Außenpolitikanalyse, das Zustandekommen der Zürich-Protokolle sowie das Scheitern ihrer Umsetzung. Unter Berücksichtigung historischer Aspekte, internationaler Akteure und innenpolitischer Faktoren analysiert sie dabei eindrucksvoll, von welchen Zielen und Interessen die Inhalte der türkischen Armenienpolitik bestimmt werden.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...