Erschienen: 01.12.1989 Abbildung von Schneider-Handschin | Das Bild des Bürgertums in Jakob Wassermanns 'Andergast-Trilogie' | 1989

Schneider-Handschin

Das Bild des Bürgertums in Jakob Wassermanns 'Andergast-Trilogie'

lieferbar (3-5 Tage)

1989. Buch. 243 S. Softcover

Peter Lang Bern. ISBN 978-3-261-04164-7

Gewicht: 370 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Europäische Hochschulschriften; 1170

Produktbeschreibung

In der vorliegenden Arbeit wird der Versuch unternommen, Wassermanns Trilogie einer epochenbezogenen, sozialhistorischen Betrachtungsweise zu unterziehen, um so einerseits die epochale Repräsentanz, andererseits die beeindruckende Komplexität sowie Entwicklungszüge, die Wassermann im allgemeinen von der Forschung abgesprochen werden, herauszuarbeiten.
Bemerkenswert ist, dass der sozio-ökonomische Verfall des Bildungsbürgertums nur eine marginale Rolle spielt. Denn der Blickwinkel des Autors bleibt wie derjenige Musils, Brochs und Th. Manns auf die Konsequenzen des Zerfalls des tradierten christlich-bürgerlichen Werte- und Normensystems fixiert.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...