Erschienen: 14.10.2020 Abbildung von Schneickert / Schmitz | Das Feld der Macht | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Schneickert / Schmitz / Witte

Das Feld der Macht

Eliten – Differenzierung – Globalisierung

lieferbar (3-5 Tage)

49,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 39.99 €

Lexikon/Wörterbuch

Buch. Softcover

2020

vi, 183 S. 6 s/w-Abbildungen, 1 Farbabbildung, Bibliographien.

Springer VS. ISBN 978-3-658-31929-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 258 g

Produktbeschreibung

Das Feld der Macht bildet ein Schlüsselkonzept der Soziologie Bourdieus, ist in seiner Bedeutung für die Theoriearchitektur allerdings bislang weitgehend verkannt worden. Der Band liefert die erste umfassende Rekonstruktion des Ansatzes und skizziert ein gesellschaftstheoretisches Angebot, das etablierte Dichotomien wie jene von Eliten und Exklusion, Differenzierung und sozialer Ungleichheit sowie Globalität und Nationalstaat aufbricht und eine Vielzahl von Phänomenen in den Blick zu nehmen erlaubt. Der Inhalt - Das Feld der Macht in der Soziologie Bourdieus - Funktionseliten – Machteliten – Globale Eliten - Zur Pluralisierung der Feldanalyse - Vom nationalen zum globalen Feld der Macht - Forschungspraktische, methodologische und epistemologische Implikationen Die Zielgruppen - Dozierende und Studierende der Sozialwissenschaften, insbesondere der soziologischen Theorie und der empirischen Sozialforschung - Sozialwissenschaftlerinnen und Sozialwissenschaftler aus den Bereichen der Eliten-, Differenzierungs- und Globalisierungsforschung Die AutorenDr. Christian Schneickert ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie und Makrosoziologie der Universität Magdeburg.Dr. Andreas Schmitz ist Vertretungsprofessor für Soziologie mit Schwerpunkt Methoden der empirischen Sozialforschung an der RWTH Aachen.Dr. Daniel Witte ist Wissenschaftlicher Koordinator des Käte Hamburger Kollegs „Recht als Kultur“ und lehrt am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...