Erschienen: 31.10.2015 Abbildung von Schmutzer | Die Wiedergeburt der Wissenschaften im Islam | 2015 | Konsens und Widerspruch (idsch...

Schmutzer

Die Wiedergeburt der Wissenschaften im Islam

Konsens und Widerspruch (idschma wa khilaf)

lieferbar (3-5 Tage)

2015. Buch. 544 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-3196-8

Format (B x L): 14 x 22,2 cm

Gewicht: 778 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Science Studies

Produktbeschreibung

In 'Die Geburt der Wissenschaften. Panta Rhei' (Velbrück 2011) untersuchte Manfred E.A. Schmutzer die Rahmenbedingungen, die zur Entstehung von Wissenschaften im antiken Griechenland geführt haben.
In diesem Band geht er hieran anschließend der Frage nach, welche Gründe dazu führten, dass das voluminöse Wissen der Antike nicht von den Europäern, sondern von den Söhnen der Wüste Arabiens geerbt wurde. Wie konnte auf der Basis der Antike eine neue 'Spezies' von Wissenschaft in der 'neuen islamischen Welt' entstehen, die später Europa hinterlassen wurde? Detailreich arbeitet er die sozialen Entwicklungen ab dem 5. Jahrhundert n. Chr. heraus und zeigt: Die damalige islamische Wissenschaft und Philosophie sind von erstaunlicher Aktualität.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...