Erschienen: 30.04.2011 Abbildung von Schmiz | Transnationalität als Ressource? | 2011

Schmiz

Transnationalität als Ressource?

Netzwerke vietnamesischer Migrantinnen und Migranten zwischen Berlin und Vietnam

vergriffen, kein Nachdruck

32,80 €

inkl. Mwst.

2011. Buch. 390 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-1765-8

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 648 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kultur und soziale Praxis

Produktbeschreibung

Transnationalität ist eine Ressource, die zur Erklärung grenzübergreifender ökonomischer, sozialer und kultureller Bezüge von Migrantinnen und Migranten herangezogen werden kann.
Antonie Schmiz lässt in dieser multi-sited Ethnography Groß- und Einzelhändler_innen, Dienstleister_innen und Rückkehrer_innen als Akteurinnen und Akteure im transnationalen sozialen Raum zwischen Berlin und Vietnam zur Sprache kommen. Anhand von Netzwerken, Sozialkapital und strukturellen Bedingungen in der Aufnahmegesellschaft wird die Inklusion dieser Gruppe analysiert.
Die erste detaillierte Studie zum Arbeitsmarkt vietnamesischer Migrantinnen und Migranten.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...