Erschienen: 11.12.2014 Abbildung von Schmitz-Luhn | Priorisierung in der Medizin | 2014 | Erfahrungen und Perspektiven | 17

Schmitz-Luhn

Priorisierung in der Medizin

Erfahrungen und Perspektiven

2014. Buch. x, 225 S. 9 s/w-Abbildungen, 2 Farbabbildungen, Bibliographien. Hardcover

Springer. ISBN 978-3-662-45076-5

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 520 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kölner Schriften zum Medizinrecht; 17

Produktbeschreibung

Zur Sicherstellung dauerhafter Finanzierbarkeit des Gesundheitswesens wird zunehmend eine Priorisierung medizinischer Leistungen gefordert. Sie soll helfen, implizite Rationierung zu vermeiden und eine gerechtere Verteilung der Leistungen aufgrund demokratisch entwickelter Verteilungsgrundsätze herbeizuführen. In dem vorliegenden Band werden die im Ausland gemachten Erfahrungen mit einer Priorisierung medizinischer Leistungen sowie ihre oft komplexen Wirkungen auf das gesundheitswirtschaftliche und -politische Gefüge umfassend dargestellt und analysiert. Die vielfältigen Priorisierungsmodelle werden ebenso systematisiert wie Rahmenbedingungen und Gestaltungsmöglichkeiten für ihre Umsetzung. Unter Betrachtung der verfassungsrechtlichen, demokratischen und regelungssystematischen Rahmenbedingungen werden wesentliche Erkenntnisse für eine Umsetzung priorisierender Elemente auch im deutschen Gesundheitswesen hergeleitet.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...