Neu Erschienen: 12.10.2021 Abbildung von Schmidt | Die Voraussetzung einer verborgenen „Einheit“ im vedischen und frühbuddhistischen Wissen | 1. Auflage | 2021 | 21 | beck-shop.de

Schmidt

Die Voraussetzung einer verborgenen „Einheit“ im vedischen und frühbuddhistischen Wissen

Untersuchung von Bernhard Uhdes Religionsbegriff in Anwendung auf die altindische Geistesgeschichte

lieferbar, ca. 10 Tage

49,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 49 €

Fachbuch

Buch. Hardcover

1. Auflage. 2021

296 S.

Karl Alber Verlag. ISBN 978-3-495-49235-2

Format (B x L): 13,5 x 21,5 cm

Gewicht: 478 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Scientia & Religio; 21

Produktbeschreibung

In diesem Buch soll der Religionsbegriff von Bernhard Uhde als Arbeitsdefinition für eine vergleichende religiöse Geistesgeschichte kritisch reflektiert werden. Religion, so Uhde, entwickele aus der Einsicht in die Vergänglichkeit ein Wissen um die Voraussetzung einer verborgenen, unvergänglichen „Einheit“.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...