Erschienen: 18.11.2018 Abbildung von Schmidt | Lüge, Hochstapelei und Bildung | 2018 | Bildungstheoretische Annäherun...

Schmidt

Lüge, Hochstapelei und Bildung

Bildungstheoretische Annäherungen und biographische Rekonstruktionen

sofort lieferbar!

2018. Buch. 462 S. Kt. Softcover

transcript Verlag. ISBN 978-3-8376-4556-9

Format (B x L): 14.9 x 22.3 cm

Gewicht: 716 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Pädagogik (Transcript Verlag)

Produktbeschreibung

Lüge und Hochstapelei sind in Erziehungswissenschaft und Erwachsenenbildung bisher unzureichend bearbeitete Phänomene. Diese Studie untersucht hochstaplerische Selbstentwürfe und Bildungsprozesse dort, wo sie zum Thema werden: in biographischen Erzählungen. In und mit diesen erschließen sich Subjekte reflexiv ihr Sein - aber auch ihren Schein - (in) der Welt. Katja Schmidts Analyse bindet Lüge und Hochstapelei ein in philosophische, historische, biographie- und bildungstheoretische Überlegungen und legt mittels einer interdisziplinären Perspektive die Charakteristika des Nicht-Identischen, die Ambivalenzen und Interferenzen in konfliktreichen Bildungsprozessen offen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...