Erschienen: 30.11.2009 Abbildung von Schluchter / Weber | Max Weber-Gesamtausgabe | 2009

Schluchter / Weber

Max Weber-Gesamtausgabe

Band I/24: Wirtschaft und Gesellschaft. Entstehungsgeschichte und Dokumente

lieferbar, ca. 10 Tage

169,00 €

inkl. Mwst.

2009. Buch. XI, 285 S. Hardcover

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-150060-2

Gewicht: 713 g

Produktbeschreibung

Max Weber erklärte sich im Jahre 1908 bereit, das Handbuch der politischen Ökonomie neu zu konzipieren und die Schriftleitung dafür zu übernehmen. Es wurde 1914 in Grundriß der Sozialökonomik umbenannt. In diesem Zusammenhang arbeitete er auch an einem eigenen Beitrag für das Sammelwerk unter dem Titel "Wirtschaft und Gesellschaft", den er 1914 in "Die Wirtschaft und die gesellschaftlichen Ordnungen und Mächte" veränderte. Dieser Beitrag blieb unvollendet. Max Weber schrieb ihn nach dem Krieg auf der Grundlage der Vorkriegsmanuskripte neu. Er starb, bevor er ihn abschießen konnte. Nach seine Tod fügte Marianne Weber die im Druck befindlichen mit den nachgelassenen Manuskripten zu einem Buch in drei Teilen zusammen. In dem vorliegenden Band der Max Weber-Gesamtausgabe wird sowohl die Entstehungsgeschichte des Sammelwerks wie auch die von Max Webers Hauptbeitrag dazu nachgezeichnet und anhand der einschlägigen Dokumente belegt. Das wichtigste Ergebnis: Wirtschaft und Gesellschaft ist kein Buch in Teilen, sondern ein Projekt in mehreren Fassungen, und deren Entstehungsgeschichte steht in engem Zusammenhang mit der des Sammelwerks.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...