Erschienen: 24.03.2021 Abbildung von Schlinkmann | Kommunikative Rekonstruktion in der Theaterpause | 1. Auflage | 2021 | 2 | beck-shop.de

Schlinkmann

Kommunikative Rekonstruktion in der Theaterpause

Eine Gattungsanalyse von Pausengesprächen im Theater

lieferbar (3-5 Tage)

59,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 46.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

xvii, 267 S. 18 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

J.B. Metzler. ISBN 978-3-662-62897-3

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 444 g

Produktbeschreibung

Worüber und wie unterhalten sich Theaterbesucher*innen in der Pause? – Diese Fragen bilden den Ausgangspunkt des vorliegenden Bandes. Der Fokus liegt dabei auf der – in Pausengesprächen elementaren aber unerforschten – kommunikativen Rekonstruktion. Die Autorin identifiziert anhand authentischer Pausengespräche innovative kommunikative Muster der Vergegenwärtigung (z.B. die reinszenierende Theaterrekonstruktion oder die theaterangeregte Rekonstruktion persönlicher Alltagserlebnisse). Ausgehend von diesen Mustern zeigt sie die gesellschaftliche Relevanz des Theaterpausengesprächs als Ort der kollektiven Wirklichkeits- und Identitätskonstruktion auf.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...