Erschienen: 31.07.2013 Abbildung von Schleinert | Die schwedische Landesaufnahme von Vorpommern 1692-1709 | 2013 | Stettin: Das Kessiner Viertel

Schleinert

Die schwedische Landesaufnahme von Vorpommern 1692-1709

Stettin: Das Kessiner Viertel

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 232 S. Softcover

Ludwig. ISBN 978-3-86935-201-5

Format (B x L): 17 x 24.4 cm

Gewicht: 647 g

Produktbeschreibung

Mit dem vorliegenden Teilband wird die Edition der Häuserbeschreibungen der Stadt Stettin aus den Jahren 1705 bis 1709 fortgesetzt. Bereits erschienen sind in dieser Bandreihe 2004 als Teil 1 (im Steinbecker Verlag Greifswald) die Gemarkungsbeschreibung mit den Karten von 1693 sowie die Häuserbeschreibungen der Vorstädte Torney, Ober- und Unterwiek und die des Stadtteils Lastadie östlich der Westoder und als Teil zwei 2005 die Hausbeschrei-bungen des Passauer Viertels. Die Beschreibungen bieten umfangreiche und detaillierte Informationen zum Gebäudebestand, zur räumlichen Ausstattung der Häuser und zu den Berufen und sozialen Verhältnissen ihrer Besitzer. Maßstabsgetreue Pläne der vermessenen Straßenzüge visualisieren die Angaben. Neben den Texten der Originalaufnahme der schwedischen Landmesser hat sich für das Kessiner Viertel auch das Fragment einer gleichzeitigen Aufnahme in deutscher Sprache erhalten, deren exakter Entstehungszusammenhang noch erforscht werden muss und zu diesem Zweck hier mit ediert wurde. Vielfältigen Forschungen zur Geschichte der Stadt Stettin, insbesondere zu ihren wirtschaftlichen und sozialen Verhältnissen, bietet die Edition eine weitere Quelle.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...