Erschienen: 19.02.2014 Abbildung von Schlegel | Multi-Touch | 2014

Schlegel

Multi-Touch

Interaktion durch Berührung

2014. Buch. viii, 396 S. 212 s/w-Abbildungen, 15 s/w-Tabelle, 10 Farbtabellen, Bibliographien. Hardcover

Springer Vieweg. ISBN 978-3-642-36112-8

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Gewicht: 854 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Xpert.press

Produktbeschreibung

Smartphones, Tablets, Multimedia-Konsolen im Fahrzeug, Microsoft Windows 8, PixelSense, Surface – diese modernen Systeme haben alle eines gemeinsam: bedient werden sie mit Berührungen. Die aktuelle Generation bietet dabei durch gleichzeitige Interaktion mit mehreren Fingern oder sogar Personen viele neue Möglichkeiten, aber auch neue Herausforderungen. Wie können existierende Anwendungen portiert werden? Welche Gesten sind intuitiv für Benutzer? Welche Technologien stehen zur Verfügung und was sind deren Vor- und Nachteile? Dabei hat quasi über Nacht ein neues Interaktionsparadigma in die Gesellschaft Einzug gehalten. Mit Multitouch-Geräten und Apps werden heute Milliarden Euro umgesetzt. Für Praktiker ebenso wie für Wissenschaftler bietet das Buch aktuelle und neue Einsichten in dieses wichtige Thema. Wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Handreichungen zum großen Thema Multi-Touch-Interaktion leiten die Leser in der softwaretechnischen Nutzung und Interaktionsgestaltung an, bieten aber auch einen thematischen Überblick für Interessierte.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...