Erschienen: 30.11.2015 Abbildung von Schlecht | Dresdner Maschinenelemente Kolloquium | 2015 | 8. und 9. Dezember 2015

Schlecht

Dresdner Maschinenelemente Kolloquium

8. und 9. Dezember 2015

lieferbar, ca. 10 Tage

2015. Buch. 896 S. Hardcover

TUDpress. ISBN 978-3-95908-030-9

Format (B x L): 14 x 21 cm

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

Am 8. und 9. Dezember 2015 veranstaltete das Institut für Maschinenelemente und Maschinenkonstruktion der TU Dresden unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Berthold Schlecht gemeinsam mit der DriveConcepts GmbH zum 7. Mal seit 2003 das „Dresdner Maschinenelemente Kolloquium“ zur Berichterstattung und zum Erfahrungsaustausch mit der Industrie, wobei die Tradition regelmäßig stattfindender Tagungen zur Antriebstechnik in Dresden sogar bis weit in die 1960er Jahre zurückreicht.
Branchenübergreifend ist neben dem grundlegenden Fachwissen zur Auslegung und Berechnung der einzelnen Maschinenelemente die elementeübergreifende Systemkompetenz unverzichtbar geworden. Dieser integrative Ansatz wird mittlerweile im 2. Jahrzehnt konsequent am IMM – Institut für Maschinenelemente und Maschinenkonstruktion der TU Dresden umgesetzt, indem sowohl theoretische und experimentelle Detailuntersuchungen an Maschinenelementen als auch Simulationen von und Beanspruchungsmessungen an vollständigen Antriebssystemen, vornehmlich des Schwermaschinen- und Anlagenbaus, gleichberechtigt nebeneinander durchgeführt werden.
Entsprechend den aktuellen Bedürfnissen des Maschinen-, Anlagen- und Fahrzeugbaus im Bereich der Antriebstechnik diente das DMK 2015 mit 40 Vorträgen als Forum für den Erfahrungsaustausch und informierte über aktuelle und zukünftige Entwicklungen auf dem Gebiet der Maschinenelemente und der Antriebstechnik mit folgenden Schwerpunktthemen: August Wöhler – Begründer der Schwingfestigkeitsforschung; Festigkeitsnachweise in Normen und Richtlinien; Zahnradgetriebe und Antriebstechnik; Maschinenelemente – Wellen, Welle-Nabe-Verbindungen, Kupplungen und Lager; Maschinenelemente und konstruktiver Entwicklungsprozess; Antriebstechnik und Simulation im Maschinen-, Anlagen- und Fahrzeugbau; Windenergieanlagen und deren Komponenten.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...