Erschienen: 23.11.2016 Abbildung von Schlacke | GK-BNatSchG | 2. Auflage | 2016 | Gemeinschaftskommentar zum Bun...

Schlacke

GK-BNatSchG

Gemeinschaftskommentar zum Bundesnaturschutzgesetz

lieferbar (3-5 Tage)

129,00 €

inkl. Mwst.

Kommentar

2. Auflage 2016. Buch. Rund 1000 S. Hardcover

Carl Heymanns. ISBN 978-3-452-28266-8

Das Werk ist Teil der Reihe: Gemeinschaftskommentar zum Umweltrecht

Produktbeschreibung

Der Gemeinschaftskommentar zum Bundesnaturschutzgesetz enthält eine vollständige Kommentierung des Bundesnaturschutzrechts. Diese bietet eine aktuelle und übersichtliche sowie anwenderorientierte und zugleich wissenschaftlich fundierte Darstellung und Bewertung der geltenden bundesrechtlichen Vorschriften. Besonderen Wert legen die Autorinnen und Autoren auf die Berücksichtigung der bisherigen Entwicklung der Rechtsprechung und des Standes des Naturschutzrechts mit seinen internationalen, europäischen und verfassungsrechtlichen Bezügen. Auch die Entwicklung des bedeutsamen Landesnaturschutzrechts wird aufgezeigt und bewertet.

Neu in der 2. Auflage:
Neben der Berücksichtigung der inhaltlichen Änderungen des Bundesnaturschutzrechts stehen die landesrechtlichen Regelungen und Änderungen im Fokus der 2. Auflage. Diese werden in die Systematik des Naturschutzrechts eingeordnet und hinsichtlich ihrer länderspezifischen Ausprägung und Verfassungskonformität bewertet. Die für die Praxis relevanten Entwicklungstendenzen in der Rechtsprechung als auch in der Gesetzgebung werden im Rahmen der Neuauflage aufgezeigt, wobei auch die aktuelle Rechtsprechung der Bundesländer Berücksichtigung finden wird. Insbesondere die Kompensationsverordnungen der Länder werden berücksichtigt. Bei den Regelungen zu den Natura 2000-Gebieten wird die Kommentierung, insbesondere zu den §§ 33 und 34 BNatSchG, umfangreich erweitert und verbessert.Größere Ergänzungen werden auch bei § 7 Abs. 1 Nr. 9 und 10 BNatSchG, den Vorbemerkungen zu den §§ 31 bis 36 BNatSchG und bei § 32 BNatSchG (hier u.a. hinsichtlich der Erhaltungsziele und -maßnahmen, Standarddatenbögen und der Grenzziehung in der Unterschutzstellung sowie zur Umsetzung in den Ländern) vorgenommen. Darüber hinaus wird vermehrt auf an das Bundesnaturschutzgesetz angrenzende Regelungen und Schnittstellen zum Raumordnungs- und Fachplanungsrecht eingegangen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...