Erschienen: 30.04.2013 Abbildung von Schindler | Unerhörte Kultur | 2013 | Kulturbetriebe in der Kommunik...

Schindler

Unerhörte Kultur

Kulturbetriebe in der Kommunikationsflut

2013. Buch. xii, 240 S. 15 s/w-Abbildungen, 9 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Springer VS. ISBN 978-3-658-01886-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 338 g

Produktbeschreibung

Stefan Schindler analysiert auf empirischer und theoretischer Basis das Phänomen der Kommunikationsüberlastung speziell für Kulturbetriebe. Veränderungen in der Kommunikationsgesellschaft schaffen Kommunikationsbedingungen, die zu einer neuen Quantität und Qualität der Kommunikationsaufgaben vor dem Hintergrund struktureller und prozessualer Besonderheiten von Kulturbetrieben führen.   Der Inhalt - Kommunikationsüberlastung in Kulturbetrieben -  Entwicklungen der Kommunikationsgesellschaft -  Besonderheiten von Kulturbetrieben -  Konvergenz -  Kulturelle Beteiligung in der individualisierten Pull-/On-Demand-Kultur   Die Zielgruppen ·        Dozierende und Studierende der Kulturbetriebslehre, des Kulturmanagements und der Kommunikationswissenschaft ·        KulturmanagerInnen, MitarbeiterInnen der öffentlichen Verwaltung im Kulturbereich und KünstlerInnen   Der Autor Stefan Schindler ist in international anerkannten Kulturbetrieben tätig. Er hat Handelswissenschaft, Kulturmanagement und kunstwissenschaftliche Fächer studiert.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...