Erschienen: 27.04.2016 Abbildung von Schießl / Strehlein / Spengler | Einordnung von Bauteilen in die Expositionsklassen XF 2 und XF 4. | 2016 | T 3326

Schießl / Strehlein / Spengler

Einordnung von Bauteilen in die Expositionsklassen XF 2 und XF 4.

lieferbar (3-5 Tage)

2016. Buch. 127 S. Softcover

Fraunhofer IRB. ISBN 978-3-8167-9659-6

Das Werk ist Teil der Reihe: Bauforschung; T 3326

Produktbeschreibung

In DIN 1045-2 ist für taumittel- und frostbeanspruchte horizontale Flächen mit hoher Wassersättigung (z.B. Verkehrsflächen, Fahrbahndecken) eine Ausführung des Betons nach den Grundsätzen der Expositionsklassen XF 4 und XD 3 vorgeschrieben. Nach den Erläuterungen zu dieser Norm (Heft 526 des DAfStb) ist dagegen für überdachte Flächen, wie sie z.B. bei Parkdecks vorliegen, ?in der Regel? nur ?eine Einstufung in XF 2 erforderlich?. Ziel dieses Forschungsvorhabens war es, die Grundlage dieser Regelung zu überprüfen und damit die Unsicherheiten, die aus den Erläuterungen zu dieser Norm kommen können, zu beseitigen. Für die Untersuchungen wurden zwei Parkhäuser ausgewählt, die in die Beschreibung des Heftes 526 des DAfStb fallen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...