Erschienen: 14.01.2019 Abbildung von Schiebold | Zerstörende Werkstoffprüfung | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Schiebold

Zerstörende Werkstoffprüfung

Chemisch analytische und spektrometrische Prüfverfahren

lieferbar (3-5 Tage)

49,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 39.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2019

xi, 100 S. 97 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

Springer Vieweg. ISBN 978-3-662-57794-3

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Gewicht: 205 g

Produktbeschreibung

Gravimetrie? Stöchiometrie? ICP-Spektrometer? Dieses stark praxisorientierte Fachbuch gibt die richtigen Antworten dazu. In der Berufspraxis und der beruflichen Weiterbildung erprobte Inhalte geben dem Leser einen umfassenden, verständlich geschriebenen und mit aussagekräftigen Abbildungen unterlegten Überblick zum Thema chemisch analytische und spektrometrische Prüfverfahren. Der Inhalt Chemisch analytische Verfahren: Arbeitsschutzmaßnahmen und Laborordnung - Quantitative Analyse - Chemische Reaktionen - Korrosion Spektrometrische Werkstoffprüfung: Physikalische Grundlagen - Spektrometer - Sonderspektrometer - Probennahme - Probenvorbereitung - Das Spektrometerlabor - Prüfanweisung Spektrometer Die Zielgruppen - Werkstoffprüfer, Prüfingenieure, Prüfaufsichten - Studenten der Fachrichtungen im Maschinenbau und in der Metallurgie - Firmen mit Werkstoffprüfabteilungen, Firmen für zerstörungsfreie Werkstoffprüfung, Mitarbeiter im Qualitätswesen Der Autor Prof. Dr.-Ing. Karlheinz Schiebold ist ein ausgewiesener Spezialist auf dem Gebiet der zerstörungsfreien Materialprüfung mit langjähriger Erfahrung in Prüfpraxis und Ausbildung.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...