Erschienen: 30.11.2016 Abbildung von Schäfer | Connecting the Ancient World | 2016 | Mediterranean Shipping, Mariti...

Schäfer

Connecting the Ancient World

Mediterranean Shipping, Maritime Networks and their Impact

lieferbar, ca. 10 Tage

2016. Buch. Hardcover

VML Verlag Marie Leidorf. ISBN 978-3-86757-266-8

Format (B x L): 15.5 x 22.6 cm

Gewicht: 675 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

Der Band geht auf eine internationale Vortragsreihe an der Universität Trier im Sommer 2016 zurück und enthält ein Vorwort sowie acht Aufsätze. Diese befassen sich mit Segeltypen [z.B. Rahsegel, Artemonsegel, Sprietsegel], dem Segeln und der Seemannskunst im antiken Mittelmeerraum [Whitewright], klimatischen Einflüssen auf den Flußtransport auf dem römischen Rhein [Franconi], römischen Handelsrouten über das Mittelmeer und der Modellierung von Routen und Zeitdauer antiker Reisen mittels moderner Offshore Regatta Software [Warnking], einem archäologischen Nachtrag zu den Res gestae, Augustus' Beitrag zum Zusammenwachsen des Römischen Reichs zu Wasser durch umfangreiche Baumaßnahmen maritimer Infrastruktur in opus caementitium betreffend [Hohlfelder], Handel und der Integration und kulturellen Homogenisierung des Römischen Reiches [Morley], Städten als Institutionen, Märkten und urbanen Konsumzentren und ihrer Bedeutung für den Seehandel im Römischen Reich [Arnaud], einem Gewinn-und-Verlust-basierten Geschäftsmodell für römischen Seehandel mit Getreide [Warnking] sowie mit Olivenöl für den römisch besetzten deutschen Raum und einigen Gedanken zu römischem Fernhandel, vor allem über den Atlantik und den Rhein [Schäfer]. The volume goes back to an international lecture series at Trier University in summer 2016 and contains a foreword and eight papers. They deal with types of sails [e.g. square rig, artemon, sprit-sail], sailing, and seamanship in the ancient Mediterranean [Whitewright], climatic influences on riverine transport on the Roman Rhine [Franconi], Roman trade routes in the Mediterranean Sea and modelling of routes and duration of ancient travel with modern offshore regatta software [Warnking], an archaeological addendum to the Res Gestae regarding Augustus' contribution to the unification of the maritime world of Imperial Rome by means of extensive building measures of maritime infrastructure in an opus caementitium technique [Hohlfelder], trade and the integration and cultural homogenisation of the Roman Empire [Morley], cities as institutions, markets, and urban centres of consumption and their significance for maritime trade under the Roman Empire [Arnaud], a profit & loss-based business model for Roman maritime grain trade [Warnking], and with olive oil for Roman Germany and some thoughts on Roman long-distance trade, esp. via the Atlantic Ocean and the River Rhine [Schäfer].

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...