Erschienen: 16.08.2013 Abbildung von Scheuss | Konfliktherd Agglomeration | 2013 | Politische Gegensätze im urban... | 7

Scheuss

Konfliktherd Agglomeration

Politische Gegensätze im urbanen Raum der Schweiz

lieferbar (3-5 Tage)

Monographie

2013. Buch. 220 S. Softcover

Nomos. ISBN 978-3-8487-0552-8

Gewicht: 340 g

Produktbeschreibung

Das ländliche Bild der Schweiz stimmt schon lange nicht mehr: Drei Viertel der Bevölkerung lebt in städtisch geprägten Gebieten. Welche Folgen hat das für die Politik? Inwiefern lässt sich der politische Wandel in der Schweiz mit der Urbanisierung erklären? Welche Rolle spielen dabei die traditionellen kantonalen Parteiensysteme?

Dieses Werk gibt anhand einer empirischen Analyse der Nationalratswahlen von 1970 bis 2000 Antworten auf diese Fragen. Es kommt zum Schluss, daß die Verteilung unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen, aber auch die ungleiche Leistungsfähigkeit staatlichen Handelns in den Städten und deren Umland den politischen Gegensatz zwischen Stadt und Land verändern. Dies eröffnet den Parteien neue Potentiale zur Mobilisierung ihrer Wählerschaft. Während die rechts-konservative Schweizerische Volkspartei vom Wachstum der Agglomerationen vor allem im nahen Umland der Zentren profitiert, gelingt den linken Parteien neuerdings die Verankerung in mittelständischen Gemeinden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...