Erschienen: 17.01.2018 Abbildung von Scherrer | Das Französische Generalkonsulat in München 1945–1980 | 1. Auflage | 2018 | 187 | beck-shop.de

Scherrer

Das Französische Generalkonsulat in München 1945–1980

Organisation – Netzwerke – Berichterstattung

lieferbar, ca. 10 Tage

49,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Hardcover

2018

460 S. 1 s/w-Abbildung, 3 Tabellen.

Herbert Utz. ISBN 978-3-8316-4637-1

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 697 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Miscellanea Bavarica Monacensia; 187

Produktbeschreibung

Als Louis Jousset am 15. Februar 1946 seine Tätigkeit als französi-scher Generalkonsul in München aufnahm, lagen die Schrecken des Zweiten Weltkriegs erst wenige Monate zurück. Doch wie groß schon zu diesem Zeitpunkt sowohl auf französischer als auch auf bayerischer Seite das Bemühen um freundschaftliche Beziehungen war, dies zeigt die Geschichte der französischen Vertretung in Bayern. Anhand einer genauen Betrachtung der Organisation dieser Institution, der Netzwerke ihrer (General-)Konsuln und der dort verfassten politischen Berichte über Bayern stellt die Autorin die Geschichte des Französischen Generalkonsulats in München zwischen 1945/46 und 1980 dar und geht so auch der Frage nach, wie sich die deutsch-französischen Beziehungen nach dem Zweiten Weltkrieg in der täglichen Praxis vor Ort gestalteten.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...