Erschienen: 27.07.2016 Abbildung von Scherl | Liquiditätsmanagement im Krankenhaus | 2016 | Ausgangssituation und Handlung...

Scherl

Liquiditätsmanagement im Krankenhaus

Ausgangssituation und Handlungsfelder vor dem Hintergrud von Investitionsstau und Niedrigzinspolitik

lieferbar, ca. 10 Tage

2016. Buch. 267 S. Softcover

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-038222-0

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 364 g

Produktbeschreibung

Die Entwicklungen der letzten Jahre und die zu erwartenden Veränderungen in der Zukunft verlangen von den Verantwortlichen im Finanzmanagement der Krankenhäuser immer mehr Fachwissen und Umsetzungskompetenz. Dies gilt auch und im Besonderen für den Bereich des Liquiditätsmanagements, da Themen wie Niedrigzinsphase, zunehmende Komplexität bei der Finanzierung von Investitionsvorhaben sowie die Notwendigkeit, Optimierungspotenzial im Liquiditätsmanagement selbst zu heben, nahezu alle Krankenhäuser betreffen.

Das Buch bietet Hilfestellung in dieser überaus komplexen Problematik, die für die Krankenhäuser zunehmend an Bedeutung gewinnt. Da ein hoher Wert auf die Verknüpfung von fundierten theoretischen Grundlagen mit praxistauglichen Umsetzungskonzepten gelegt wird, eignet es sich für erfahrene Praktiker, Neu- und Quereinsteiger sowie Studierende gleichermaßen. Das Buch soll grundsätzlich für das Liquiditätsmanagement in allen Arten von Krankenhäusern hilfreich sein. Einen Schwerpunkt stellt jedoch die Berücksichtigung der Besonderheiten gemeinnütziger Einrichtungen dar. Diese prägen die Leistungserbringerseite im Gesundheitswesen in besonderem Maße. Gerade in diesem Segment ist oft eine Anpassung neutraler bzw. als branchenübergreifend geltender Konzepte des Finanzmanagements hilfreich.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...