Erschienen: 08.06.2020 Abbildung von Scherer / Hierdeis | Medizinische Versorgung zwischen Fortschritt und Zeitdruck | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Scherer / Hierdeis / Berghold

Medizinische Versorgung zwischen Fortschritt und Zeitdruck

Auswirkungen gesellschaftlicher Beschleunigungsprozesse auf das Gesundheitswesen

lieferbar (3-5 Tage)

35,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (ePub) für 27.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2020

364 S.

Vandenhoeck + Ruprecht. ISBN 978-3-525-40396-9

Format (B x L): 12.6 x 20.5 cm

Gewicht: 436 g

Produktbeschreibung

Die gesellschaftlichen Beschleunigungsprozesse, wie sie durch die rasanten Entwicklungen in Wissenschaft, Technik und durch den sozialen Wandel ausgelöst und angetrieben werden, bleiben nicht ohne Folgen für das Gesundheitssystem, insbesondere die medizinische Versorgung. Um den Zusammenhang dieser These zu verdeutlichen, haben die Herausgeber Martin Scherer (Medizin), Josef Berghold (Sozialpsychologie) und Helmwart Hierdeis (Psychoanalyse) Autorinnen und Autoren engagiert, die den Zeitdruck, dem die Medizin ausgesetzt ist, historisch, philosophisch und sozialwissenschaftlich beleuchten. Es erfolgen Einblicke in die durch die wachsenden Publikationszwänge bedingten Fehlentwicklungen in der medizinischen Forschung wie eine Zunahme an Fehlern oder auch sog. "Forschungsmüll". Im Zentrum der Beschleunigungsdebatte stehen die Darstellung und Analyse von Problemen im Gesundheitssystem, insbesondere in der Arzt-Patient-Beziehung. Der Band schließt mit Anregungen zur Verlangsamung der Lebensweise.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...