Erschienen: 31.10.2007 Abbildung von Schenk | Medienwirkungsforschung | 3., vollst. überarb. Aufl. | 2007

Schenk

Medienwirkungsforschung

lieferbar (3-5 Tage)

3., vollst. überarb. Aufl. 2007. Buch. XXIV, 847 S. Softcover

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-149240-2

Gewicht: 1135 g

Produktbeschreibung

Das Buch wurde in der dritten Auflage durchgängig aktualisiert, ergänzt und erweitert. Der zunehmenden Bedeutung von Priming und Framing wurde durch separate Kapitel Rechnung getragen. Das Kapitel zu den Effekten von Gewaltdarstellungen wurde komplett neu bearbeitet. Die Neuauflage gibt nun wieder zuverlässig den aktuellen Stand der Erkenntnisse der Medienwirkungsforschung wieder.
".Wie schon in der ersten Auflage besticht Schenks Buch dadurch, dass es alle relevanten Ansätze gelungen präsentiert und bis in theoretische und empirische Details kritisch verfolgt. [.] Zwar ist Schenks Buch trotzdem nur bedingt für schnelle Leser geeignet - aber aufgrund der profunden Darstellung wieder bzw. immer noch das Standardwerk zur Medienwirkungsforschung."
Mike Steffen Schäfer in MERZ, Medien und Erziehung 1/48 (2004) S.87f.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...