Erschienen: 25.11.2020 Abbildung von Scharf | Bildungswerte und Schulentfremdung | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Scharf

Bildungswerte und Schulentfremdung

Schulische Kontexteffekte in Luxemburg und im Schweizer Kanton Bern. Mit Online-Materialien

lieferbar (3-5 Tage)

39,95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 0 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2020

285 S.

Juventa Verlag GmbH. ISBN 978-3-7799-6343-1

Format (B x L): 15 x 23.3 cm

Gewicht: 453 g

Produktbeschreibung

Welchen Beitrag die Konzepte Bildungswerte und Schulentfremdung zur soziologischen Bildungsforschung leisten können, wird in diesem Buch theoretisch und empirisch aufgezeigt. Mit quantitativen Daten aus Sekundarschulen in Luxemburg und im Schweizer Kanton Bern (Projekt SASAL) werden Bildungsungleichheiten nach sozialer Herkunft, Geschlecht und Migrationshintergrund analysiert. Spezifische Werthaltungen gegenüber Bildung beeinflussen die Entstehung von Entfremdung von Lehrerinnen und Lehrern und vom Lernen. Es werden Effekte von Schulform und Schulklasse für beide Länderkontexte herausgestellt.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...