Erschienen: 17.10.2011 Abbildung von Schareika | Auf dem Boden der Tatsachen | 2011 | Festschrift für Thomas Biersch...

Schareika

Auf dem Boden der Tatsachen

Festschrift für Thomas Bierschenk

lieferbar, ca. 10 Tage

2011. Taschenbuch. ca. 516 S. Softcover

Rüdiger Köppe. ISBN 978-3-89645-828-5

Produktbeschreibung

C’est le terrain qui commande!

Thomas Bierschenk (Johannes Gutenberg-Universität Mainz) steht für eine Ethnologie „auf dem Boden der Tatsachen“. Er folgt den sozialen Realitäten des Feldes, ohne einem naiven Empirismus oder der romantischen Idealisierung lokaler Stimmen zu verfallen und zeigt, dass die Ethnologie nicht auf Essentialismen zurückgreifen muss, um die Handlungslogiken anderer verstehbar zu machen. So bearbeitet er Themengebiete wie Staat und Staatlichkeit, Entwicklung, lokale Formen der Macht oder strategisch agierende Fulbegruppen auf der Grundlage langjähriger Forschungserfahrung – vor allem im westafrikanischen Benin, aber auch im Sultanat Oman. Immer wieder konzentriert sich sein Blick dabei auf das Unabgeschlossene und Hybride, auf das sich Überlagernde und Widersprüchliche, nur um darin die Quellen sozialer Dynamik, Innovation und Veränderung zu entdecken.

Im vorliegenden Band greifen über 40 Kolleginnen, Kollegen und Studierende seine Herangehensweise und Themen auf und würdigen mit ihren Beiträgen Thomas Bierschenk und seine Arbeit anlässlich seines 60. Geburtstages.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...