Erschienen: 06.09.2018 Abbildung von Schäufele | Reformation im Kontext | 2018 | Eine Bilanz nach fünfhundert J...

Schäufele

Reformation im Kontext

Eine Bilanz nach fünfhundert Jahren

Buch. Softcover

2018

200 S.

Evangelische Verlagsansta. ISBN 978-3-374-05370-4

Format (B x L): 15.4 x 22.8 cm

Gewicht: 321 g

Produktbeschreibung

Die Reformation war nicht bloß ein Ereignis im Binnenraum der sich neu formierenden protestantischen Kirchen, sondern entfaltete ihre Wirkungen in ganz verschiedenen Kontexten und strahlte auf alle Gebiete des politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Lebens aus. Ausgewiesene Experten aus Deutschland und dem europäischen Ausland ordnen die Reformation in ihre unterschiedlichen historischen Kontexte ein und zeigen ihre bleibenden Wirkungen in der Gegenwart auf. Zusammengenommen ergeben die Beiträge, die auf das Studium generale der Universität Marburg im Sommer 2017 zurückgehen, ein Gesamtbild und eine Bilanz der Reformation nach fünfhundert Jahren. Mit Beiträgen von Ute Gause, Hans-Martin Kirn, Athina Lexutt, Laurenz Lütteken, Charlotte Methuen, Martin Ohst, Claus-Dieter Osthövener, Karl Pinggéra, Wolf-Friedrich Schäufele, Mathias Schmoeckel, Luise Schorn-Schütte, Ruth Slenczka, Friedemann Voigt, Peter Walter [Reformation in Context. A Résumé after 500 Years] The Reformation was not merely an event within the interior of the newly formed Protestant Churches, but displayed its effects in different contexts, affecting all spheres of political, social and cultural life. Proven experts both from Germany and other European countries place the Reformation into its different historical contexts and show their lasting effects in the present. Originating from the studium generale at the University of Marburg in the summer of 2017, their contributions reflect an overall panorama and a balance of the Reformation after five hundred years.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...