Erschienen: 30.06.2013 Abbildung von Sarter | Mehrsprachigkeit und Schule | 2013 | Eine Einführung

Buch. Softcover

2013

128 S.

Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG). ISBN 978-3-534-25610-5

Format (B x L): 16,5 x 24 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Erziehungswissenschaft kompakt

Produktbeschreibung

Die Fähigkeit, verschiedene Sprachen zu verwenden, wird in einer globalisierten Welt immer mehr über die beruflichen Chancen von Schülerinnen und Schülern entscheiden. Ausgehend von den neuesten bildungspolitischen Richtlinien auf europäischer Ebene zur Förderung sprachlicher Fertigkeiten, diskutiert Heidemarie Sarter die aktuelle Situation an den Schulen. Denn sowohl die Schülerschaft, die verschiedene Muttersprachen mitbringt, als auch die Zielsetzung die Schülerinnen und Schüler zu mehrsprachiger Kommunikation und Handlungsfähigkeit auszubilden, erfordern eine Umgestaltung des Fremdsprachenunterrichts. Ausgehend von den gesellschaftlichen Anforderungen, werden Möglichkeiten und gegenwärtige Grenzen der Sprachausbildung in den Schulen diskutiert und Zukunftsperspektiven aufgezeigt. Heidemarie Sarter, geb. 1947, ist Professorin für Übergreifende Fremdsprachendidaktik an der Universität Potsdam. Bei der WBG erschienen von ihr bereits die Titel ›Einführung in die Fremdsprachendidaktik‹ (2006) und ›Fremdsprachenarbeit in der Grundschule‹ (1997).

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...