Erschienen: 27.07.2015 Abbildung von Sarialtin | Eine Analyse zu den Auswirkungen von Basel III und Solvency II | 2015 | Der Shareholder-Value-Ansatz a...

Sarialtin

Eine Analyse zu den Auswirkungen von Basel III und Solvency II

Der Shareholder-Value-Ansatz am Wendepunkt

Buch. Softcover

2015

xi, 116 S.

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-10733-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 181 g

Produktbeschreibung

Mehmet Sarialtin liefert eine Analyse zu den Auswirkungen von Basel III und Solvency II auf Banken und Versicherungen sowie die europäische Bankenlandschaft. Er zeigt, dass Basel III und Solvency II zu einer Systemveränderung führen. Dieser Status quo wird sich vorerst nicht ändern, da die beiden Regelwerke bzw. die neue Regulierungsphase die vorherrschende Deregulierungsphase nicht von heute auf morgen abschaffen können. Offensichtlich gehen Wirtschaft und Politik einen risikobewussteren Weg.  Der Inhalt - Analyse der Quantitative Impact Study zu Basel III und Solvency II - Empirische Untersuchung zu den Maßnahmen deutscher Banken und Versicherungen - Direkte Auswirkungen von Basel III und Solvency II auf Banken sowie Versicherungen - Auswirkungen auf die europäische Bankenlandschaft  Die Zielgruppen - Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Risikomanagement sowie Banking & Finance - Manager und Praktiker aus diesen Bereichen  Der Autor Mehmet Sarialtin absolvierte den Studiengang Internationale Betriebswirtschaft und Außenwirtschaft, den er als Diplom-Betriebswirt (FH) abgeschlossen hat, an der Hochschule Worms (Controlling, Marketing) sowie an der Victoria University in Melbourne (Banking & Finance, Management). Er ist als Bankberater tätig und beschäftigt sich mit den Bereichen Risikomanagement, Bankensteuerung und Meldewesen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...