Erschienen: 10.04.2014 Abbildung von Sanz / Call / Boesch | Tool Use in Animals | 2013 | Cognition and Ecology

Sanz / Call / Boesch

Tool Use in Animals

Cognition and Ecology

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 73,36 €

inkl. Mwst.

auch verfügbar als eBook (ePub) für 36.99 € auch verfügbar als eBook (PDF) für 36.99 €

2013. Buch. 322 S. Hardcover

Cambridge University Press. ISBN 978-1-107-01119-9

Format (B x L): 17,4 x 24,7 cm

Gewicht: 790 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

The last decade has witnessed remarkable discoveries and advances in our understanding of the tool using behaviour of animals. Wild populations of capuchin monkeys have been observed to crack open nuts with stone tools, similar to the skills of chimpanzees and humans. Corvids have been observed to use and make tools that rival in complexity the behaviours exhibited by the great apes. Excavations of the nut cracking sites of chimpanzees have been dated to around 4-5 thousand years ago. Tool Use in Animals collates these and many more contributions by leading scholars in psychology, biology and anthropology, along with supplementary online materials, into a comprehensive assessment of the cognitive abilities and environmental forces shaping these behaviours in taxa as distantly related as primates and corvids.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...